Vom Sauerland an die Weser

Ganz in der Nähe des Skigebiets von Willingen in Hessen entspringt die Diemel dem Erdboden. Auf ihrem Weg vom Sauerland bis zur Mündung in die Weser durchquert der Fluss eine fruchtbare Landschaft, wobei immer neue Anlässe zu Zwischenstopps einladen.

Willingen-Usseln - Bad Karlshafen

Diemelradweg

4 Sterne 111 km
  • überwiegend ebenes Gelände
  • teilweise hügelig
  • starke Steigung
  • mit Kindern gut zu befahren
  • überwiegend anhängertauglich
  • umfassende Infrastruktur für Elektrofahrräder

Schon kurz nach dem Start an der Diemelquelle kann der Diemelradweg mit einem willkommenen Zwischenstopp aufwarten: Das „Milchmu(h)seum“ in Willingen-Usseln drängt sich zum Auffüllen der Energie-Vorräte geradezu auf. Nach einer belebenden Badeeinheit im Diemelsee gestattet das Besucherbergwerk Kilianstollen in Marsberg Einblick in die Geschichte des Kupferabbaus. Die Südansicht der 1.000-jährigen Hansestadt Warburg gehört zu den imposantesten in Westfalen. Nach dem Passieren des beeindruckenden Viaduktes bei Liebenau führt der Radfernweg durch die typische Kalk-Magerrasen-Landschaft des Diemeltals, vorbei am mittelalterlichen Trendelburg, weiter auf der Trasse der ehemaligen Carlsbahn bis in die barocke Hugenottenstadt Bad Karlshafen, wo die Diemel nach 111 Kilometer in die Weser mündet. Das historische Hafenbecken und die Wesertherme laden zum Entspannen ein.

CHARAKTER

Naturpark Diemelsee sowie teils dicht bewaldete Mittelgebirge und Flusslandschaften.
Gut ausgebaut, leicht zu befahren, bis auf eine starke Steigung bei Padberg; meist asphaltiert.

SEHENSWERT

Willingen-Usseln: Milchmu(h)seum I Diemelsee I Diemelsee-Heringhausen: Visionarium I Marsberg: Besucherbergwerk Kilianstollen I Marsberg-Helminghausen: Diemel-Staumauer I I Diemelstadt-Wrexen: Steinbergbad und Heimatmuseum I Warburg: Altstadt und Desenberg I Liebenau: Viadukt I Hofgeismar-Hümme: Eco Pfad Historische Dorferkundung in I Trendelburg: Carlsbahn-Tunnel I Bad Karlshafen: Deutsches Hugenotten-Museum

HIGHLIGHTS
  • Milchmu(h)seum in Willingen-Usseln
  • Altstadt in Warburg
  • Carlsbahn-Tunnel 
ROUTENPLANUNG
BAHNANREISE

Willingen, Marsberg, Marsberg-Westheim, Warburg-Scherfede, Warburg, Hofgeismar-Hümme, Bad Karlshafen

WEITERE INFOS

Arbeitskreis Diemelradweg
c/o Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e. V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. +49 2992 8200
www.diemelradweg.de

 

Packliste & Pannenhilfe auf www.adfc.de

Header: "Kalk-Magerrasen-Landschaft": C. Sasse; v.l.n.r: "Altstadt Warburg": Arbeitskreis Diemelradweg; "Aussicht auf den Diemelsee": Arbeitskreis Diemelradweg; "Desenberg im Nebel": Arbeitskreis Diemelradweg

*Alle Bilder dürfen ausschließlich für die Presseberichterstattung und nur mit Bezug auf die Broschüre „Deutschland per Rad entdecken" verwendet werden. Der Abdruck ist honorarfrei unter Angabe der jeweiligen Quelle. Über die Zusendung eines Belegexemplars würden wir uns freuen.

Jegliche gewerbliche Verwendung dieser Daten ist untersagt oder bedarf der ausdrücklichen Genehmigung des ADFC.